Ich versuche mal wieder von PocketCasts auf AntennaPod umzustellen.

Mit der Bedienung von AntennaPod komme ich (noch) nicht so gut zurecht. Schauen wir einmal.
@mgisbers Immer offene Fragen stellen ...

Wann immer möglich und sinnvoll möchte ich gerne Open-Source-Software verwenden. Ich mach das nicht mehr ganz so missionarisch wie früher, da bin ich pragmatischer geworden, aber dennoch habe ich bei FLOSS ein deutlich besseres Gefühl.

@dirk Mhhh... Ok, ein Grund zu wechseln.

Ich hatte auch schon mehrfach nach Alternativen geschaut, aber Pocket Casts macht es mir durch die Synchronierung zwischen den Geräten und den Webplayer sehr schwer, da die meisten anderen Player dafür keine Alternativen bieten.

@mgisbers Das ist auch genau mein Problem. Allerdings habe ich gemerkt, dass ich die Synchronisation immer seltener genutzt habe.

Zuletzt habe ich den Webplayer nur noch für das Abonnieren anderer Podcasts verwendet.
Follow

@dirk Bei mir läuft der Webplayer fast jeden Tag auf dem rechten Monitor mit. Ansonsten würde ich es nicht schaffen alles zu hören / schauen 😎

@mgisbers Selbst das habe ich zuletzt mit dem Handy gemacht.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon dynlinux.io

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!